Projektbeschreibung
project
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Tanzen ist unsere Leidenschaft - deswegen richten wir die Deutsche Meisterschaft aus! Wir möchten die Gänsehaut und den Spirit einer solchen Veranstaltung einmal live erleben.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Im Tanzsportbereich ist Ibbenbüren sehr bekannt, denn wir, die TSG move&dance richten regelmäßig Ligaturniere in der dafür sehr gut geeigneten Kreissporthalle mit viel Herzblut aus. An der Deutschen Meisterschaft nimmt keine heimische Formation teil. Warum wollen wir diese Veranstaltung trotzdem ausrichten?! Tanzen ist unsere Leidenschaft und dafür geben wir alles. Oberste Motivation ist es, unseren Tänzern die Möglichkeit zu geben, eine Deutsche Meisterschaft vor und hinter den Kulissen einmal live zu erleben, auch ohne dass sie daran teilnehmen. Wir erhoffen uns so die Leidenschaft für diesen besonderen Sport weiter zu stärken und bei anderen zu entfachen, sodass unser kleiner Verein weiter wächst.
Deutschlands beste Tänzer locken viele Fans, Schlachtenbummler und Interessierte für zwei Tage in unsere schöne Stadt. Denn am 20. und 21.Juni 2020 heißt es Deutsche Meisterschaft mitten in Ibbenbüren. Dies bietet eine gute Möglichkeit für unsere Stadt bekannter zu werden. Für uns als Verein ist es eine Ehre der Gastgeber zu sein.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Ehrenamtliches Engagement erfährt oft wenig Anerkennung, doch es ist wichtiger denn je. Ausrichter von Sportveranstaltungen werden immer weniger, denn die motivierten Helfer fehlen. Doch die Arbeit lässt sich nicht auf dem Rücken weniger austragen. Wir haben im Verein nahezu 100% unserer Mitglieder und deren Familien als Unterstützer gewinnen können. Daher haben wir alle gemeinsam entschieden die Deutsche Meisterschaft nach Ibbenbüren zu holen. Es ist tatsächlich aber auch ein finanzielles Risiko für einen kleinen Verein wie uns. Eine Spende trägt dazu bei, dass wir das Ziel einer sicheren Finanzierung der DM erreichen können. Auch wünschen wir uns, unseren vielen tatkräftigen und unverzichtbaren Helfern hinterher etwas Gutes zu tun.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Im November 2019 haben wir uns für die Durchführung der Deutschen Meisterschaft beworben. Nachdem wir die Zusage bekommen haben, fingen wir an gemäß Ausschreibung alle Punkte zu organisieren. Die Wertungsrichter müssen bezahlt und untergebracht werden (ca. 3.000,00 Euro) - die Formationen bekommen eine Vergütung (ca. 8.000,00 Euro) - die Kreissporthalle muss mit technischem Equipment ausgestattet werden (ca. 6.000,- Euro) - die Halle sollte entsprechend dekoriert werden - die Besucher brauchen Verpflegung usw.
Mit diesen vielen unterschiedlichen Fragen und Aufgaben beschäftigt sich unser Orgateam. Wir möchten die Veranstaltung zu etwas ganz Besonderem machen.
Erreichen wir unser Spendenziel nicht, bedeutet dies, neue Lösungen für enge Vorgaben zu finden. Das würde sicherlich auf Kosten der außergewöhnlichen Atmosphäre und des Charmes gehen.
Wenn das Spendenziel übertroffen wird, freuen wir uns über ein rauschendes Vereinsfest, in dem wir den vielen Helfern Danke sagen können. Zudem ist es uns wichtig unsere Mannschaften intensiv zu unterstützen, um vielleicht einmal selber als aktive Sportler an einer Deutschen Meisterschaft teilzunehmen.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die TSG move&dance hat knapp 60 Mitglieder und macht ausschließlich Jazz und Modern Dance im Leistungssport. Mehr als 2/3 unserer Sportler sind Kinder und Jugendliche. Auch der Vorstand arbeitet mit viel Engagement und Energie daran, unseren kleinen Verein weiter voran zubringen. Die Tänzer bestmöglich zu unterstützen ist dabei eine wichtige Ambition. Wir mögen unsere kleine, familiäre Struktur. Viele der Trainer sind selber Tänzer der höchsten Formation und versuchen jeden Sportler ihrer Mannschaft individuell zu fördern. Alle Tänzer werden nach ihren tänzerischen Fähigkeiten und Stärken in die entsprechende Formation aufgenommen. In der Vergangenheit konnten wir uns einige Jahre in der 2. Bundesliga halten und mit unserer Kinderformation mehrfach am Deutschland Cup teilnehmen.

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

23 Unterstützer
2.330 € von 2.020 €
115%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 16.04.2020 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Projektträger

Kategorie

Das kann Ihr Beitrag bewegen

  • Unterstützen Sie mit 106 €.

    ...und bringen Sie einen der sieben Wertungsrichter für eine Nacht im Hotelzimmer unter.

    Jetzt unterstützen
  • Unterstützen Sie mit 300 €.

    ...und lassen Sie Deutschlands beste Tänzerinnen und Tänzer auf einem professionellen Tanzboden tanzen.

    Jetzt unterstützen