< Zur Projektübersicht

IG Leeden - Einschränkung des Vereinslebens durch Corona
Interessengemeinschaft Leeden e.V.

Projektbeschreibung
project
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Durch die Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona- Pandemie ist unser Vereinsleben nahezu zum Erliegen gekommen. Alle internen und externen Veranstaltungen mussten abgesagt werden.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die aktuelle Corona-Krise beeinträchtigt auch die Aktivitäten der Interessengemeinschaft Leeden ungemein. Aufgrund der verfügten Kontaktbeschränkungen ist unser Vereinsleben nahezu vollständig zum Erliegen gekommen.

Viele bereits lange geplante Veranstaltungen wie z.B. der ab Mitte April geplante Feierabend-Wochenmarkt mit Verzehrmöglichkeit mussten abgesagt werden, gleiches gilt für die geplante Studienfahrt nach Straßburg und ins Elsass. Besonders schmerzlich ist auch die Absage unseres ansonsten regelmäßig stattfindenden „Treffpunktes Leeden“, wofür wir auch für dieses Jahr ca. 50 Aussteller gewinnen konnten, die sicher mehr als 1.000 Besucher auf den Leedener Dorfplatz gelockt hätten. Diese Veranstaltung hätte voraussichtlich wieder ein deutlich positives Finanzergebnis gebracht – das wir jetzt verloren haben.

Diesen finanziellen Ausfall möchten wir nun durch dieses Spendenprojekt abmildern, um so doch noch die geplanten Maßnahmen zur weiteren Förderung der Jugendarbeit in Leeden und zur Dorfplatz-Pflege uneingeschränkt durchführen zu können.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Als Interessengemeinschaft Leeden setzen wir uns seit 22 Jahren dafür ein, die Attraktivität unseres Ortes zu steigern und die Lebensqualität der Bewohner und Besucher zu verbessern. Schwerpunkte unserer Arbeit sind u.a. die Förderung der Jugendarbeit, der Natur- und Landschaftspflege sowie des traditionellen Brauchtums.

So veranstalten wir jedes Jahr zum 1. Advent den "Leedener Weihnachtsmarkt – mit Herz statt Kommerz", alle 2 Jahre den Treffpunkt Leeden unter dem Motto „Gesundheit, Garten und Genuss“ und für Kindergarten- und Grundschulkinder Anfang November immer „Leeden spukt“. Wir haben den Bau des neuen Soccerfeldes an der Grundschule in Leeden maßgeblich finanziell unterstützt, gleiches gilt für die Jugendgruppe „Junges Gemüse“ und die örtlichen Kindergärten sowie den Förderverein der Grundschule.

Geplant ist, bis zum Jahresende wieder eine – für die Kinder kostenlose - Vorführung des Krokodil-Theaters in Leeden zu organisieren. Der Dorfplatz bedarf laufender Pflege, hier sind immer mal wieder Nachpflanzungen bzw. Reparaturen notwendig, aktuell steht die Anschaffung eines Schlauchwagens zur Bewässerung der Pflanzbeete und eines Hochdruck-Reinigers für das Wassertretbecken an.

Damit diese Aufgaben weiter uneingeschränkt durchgeführt werden können, bitten wir Sie um die Unterstützung dieses Spendenprojektes.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Die Spendenmittel werden verwendet, um die laufenden Kosten des Vereinslebens und die anstehenden Investitionen trotz Corona-Einschränkungen weiterhin decken zu können und die Einnahmeausfälle aus dem bereits abgesagten Treffpunkt Leeden sowie weiterer geplanter Veranstaltungen teilweise kompensieren zu können.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die Interessengemeinschaft Leeden e.V. setzt sich als gemeinnütziger Verein für die Steigerung der Attraktivität des Stiftsdorfes Leeden und für eine Verbesserung der Lebensqualität aller Leedener Bürger und ihrer Gäste ein. Unsere Arbeit wird von einer breiten Mitgliederschaft (aktuell 240 Mitglieder) getragen, von denen sich viele auch ehrenamtlich für div. Aufgaben in Leeden engagieren.

In den gut 22 Jahren unseres Bestehens haben wir z.B. maßgeblich die Neugestaltung des Dorfplatzes zur „lebendigen Mitte Leedens“ betrieben, wir organisieren den „Leedener Weihnachtsmarkt – mit Herz statt Kommerz“ und mit dem Heimatverein den „Spuk in Leeden“ sowie alle 2 Jahre den „Treffpunkt Leeden“ (früher Frühjahrstreff).

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Förderung der Jugendarbeit, des Sports und des traditionellen Brauchtums in Leeden. Wir haben uns maßgeblich für den erfolgreichen Ausbau des Glasfasernetzes in Leeden eingesetzt und organisieren auch den geplanten Feierabend-Markt mit Verzehrmöglichkeit in Leeden, dessen Eröffnung leider wg. der Corona-Pandemie verschoben werden musste.

Links zum Projekt:

 

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


profile

Liebe Mitglieder der IG Leeden, liebe Unterstützer unseres aktuellen Spendenprojektes, wir freuen uns sehr, dass wir bereits in den ersten zwei Wochen 22 Spender gewinnen konnten, die uns einen mehr

Unterstützer:

  • Gaststätte „Zur Post“
    49545 Tecklenburg - Leeden

    Unser Gast Hagen Walkenhorst unterstützt das Spenden-Projekt der IG Leeden mit einem Betrag von 20,-- €. Wir leiten diese Spende gerne weiter und danken Hagen ganz herzlich für seine Unterstützung auch bei diesem Projekt.

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 7.00
  • Interessengemeinschaft Leeden e.V.
    Tecklenburg-Leeden

    Wir freuen uns über eine Spende von 28,-- €, die wir von unseren Mitgliedern Ingeborg und Rolf Heinemann erhalten haben. Vielen Dank für Eure Unterstützung.

    € 28.00
  • Interessengemeinschaft Leeden e.V.
    Tecklenburg-Leeden

    Unsere Mitglieder Jutta und Jürgen Schmidt stellen uns für unser Projekt 15,— € zur Verfügung. Vielen Dank für Eure Spende, über die wir uns ebenfalls sehr freuen.

    € 15.00
  • Interessengemeinschaft Leeden e.V.
    Tecklenburg-Leeden

    Wir freuen uns, dass unser Vorstandsmitglied Udo Janssen unser Projekt mit 20,— € unterstützt. Vielen Dank Udo für Deine Spende.

    € 20.00
  • Interessengemeinschaft Leeden e.V.
    Tecklenburg-Leeden

    Wir freuen uns sehr, dass uns auch unsere "Jungmitglieder" I. und R. L. eine Spende von 50,00 € zur Verfügung stellen. Vielen Dank für Eure großzügige Unterstützung unseres Projektes.

    € 50.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • Interessengemeinschaft Leeden e.V.
    Tecklenburg-Leeden

    Lieber Hans-Jürgen Schulz, liebe Helga Schulz, wir danken Euch sehr herzlich für Eure Spende von 20,-- €, mit der Ihr unser neues Spendenprojekt unterstützt habt.

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • Interessengemeinschaft Leeden e.V.
    Tecklenburg-Leeden

    Sehr gerne leiten wir eine Spende von Richard Forstmann über 100,-- € weiter. Lieber Richard, vielen Dank für Deine großzügige Unterstützung.

    € 100.00
  • Interessengemeinschaft Leeden e.V.
    Tecklenburg-Leeden

    Wir leiten gerne eine Spende der Praxis für Physiotherapie Leeden - Sonja Bähr und Silke Könemann weiter. Vielen Dank für Eure Unterstützung.

    € 10.00
  • Interessengemeinschaft Leeden e.V.
    Tecklenburg-Leeden

    Wir leiten gern ein Spende von Sonja und Michael Bähr in Höhe von 10,-- € weiter. Vielen Dank für Eure Unterstützung.

    € 10.00
  • € 100.00
  • € 10.00
  • € 10.00
  • € 20.00
  • € 20.00
  • Gaststätte „Zur Post“
    49545 Tecklenburg - Leeden

    Viel Erfolg für diese Spendenaktion wünscht Christa Wellemeyer

    € 10.00
  • Gaststätte „Zur Post“
    49545 Tecklenburg - Leeden

    Ich unterstütze gern diese Projekt der IG Leeden und wünsche viel Erfolg. Herzliche Grüße - Gerhard Wellemeyer

    € 10.00
  • Gaststätte „Zur Post“
    49545 Tecklenburg - Leeden

    Als Vereinslokal der IG Leeden unterstützen wir gern dieses neue Spenden Projekt der Interessengemeinschaft Leeden e.V.. Wir wünschen dem Spendenprojekt einen guten Erfolg und der IG Leeden sowie allen Mitgliedern, dass sie gut durch diese nicht leichte Corona-Zeit kommen. Herzliche Grüße - Christa u. Gerhard Wellemeyer aus der Gaststätte "Zur Post"

    € 30.00
27 Unterstützer
630 € von 500 €
126%
40 Tage verbleibend
EUR
Dieses Projekt endet am 20.08.2020 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Projektträger

Kategorie