< Zur Projektübersicht

Jugendkarneval, Kostüme Dreigestirn und Karnevalsbollerwagen
Mettinger Karnevalsgemeinschaft MKG e.V.

Projektbeschreibung
project
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Mettinger Karnevalsgemeinschaft hat viel neues vor. Dazu gehört die Organisation des Jugendkarnevals mit Mettinger Dreigestirn und die Teilnahme an Karnevalsumzügen mit einem Bollerwagen.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die vielen neuen Aktionen der Mettinger Karnevalsgemeinschaft im Jahr 2019 sollen für Spaß bei den Beteiligten sorgen.
Nach der Schlüsselübergabe durch die Bürgermeisterin im letzten Jahr ist in 2019 eine Jugendkarnevalsgala am Vorabend der großen Karnevalsgala geplant. Die Jugendgala wird durch die Jugendlichen selbst organisiert, Schülerbands treten auf und eine 13-jährige Büttenrednerin wird für Spaß bei den Jugendlichen sorgen.
Anstatt eines Prinzenpaares wird es ein Mettinger Dreigestirn bestehend aus Bergmann, Tuötten und Bäuerin.
Des Weiteren wird den Tanzgarden und den Freunden des Karnevals die Möglichkeit gegeben, an den Karnevalsumzügen in der Region teilzunehmen. Dazu wird ein eigener Mettinger Karnevalsbollerwagen gebaut, mit dem die Musik für die Tanzgarden transportiert wird.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Gemeinsam Spaß zu haben kommt oft zu kurz, deshalb möchte die Mettinger Karnevalsgemeinschaft gerade der Jugend die Chance geben.
Durch die Unterstützung dieser Spendenaktion helfen Sie mit, der Jugend eine kostengünstige Möglichkeit zu geben, den Spaß preislich bezahlbar zu machen.
Tradition spielt auch eine Rolle beim Jugendkarneval, deswegen wurde sich bewußt für ein Mettinger Dreigestirn aus Bergmann, Tüötte und Bäuerin entschieden.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Die eingesammelten Gelder werden dafür genutzt die Kosten für die Jugendkarnevalsgala zu decken. Davon erhalten die Bands eine Zuwendung, die Dekoration wird gekauft und weitere laufende Kosten gedeckt. Ganz besonders die Kostüme für das Mettinger Dreigestirn sind hohe Kosten, die für die nächsten Jahre investiert werden sollen.
Des Weiteren wird das Geld genutzt um die Kosten für den Karnevalsbollerwagen zu decken. Farben, Holz, Gestell und Dekoration sind kostenaufwendig und werden davon gekauft und bezahlt.
Das Projekt wird auf jeden Fall umgesetzt, auch wenn das Spendenziel nicht erreicht wird.
Wird das Spendenziel übertroffen, so wird davon die Karnevalsgala, die Tanzgarden und die Kosten für die Schlüsselübergabe unterstützt.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Wir die MKG sind ein Karnevalsverein, der für alle offen ist.
Begonnen haben wir mit einer kleinen Karnevalsgala in einer Gaststätte. Die Idee ist schnell gereift und größer geworden und auch in diesem Jahr wird wieder Karneval in Mettingen gefeiert.
Los geht die 5. Jahreszeit mit der Schlüsselübergabe am Mettinger Rathaus gefolgt von der Sessionseröffnung am 17.11.2018 und endet mit unserer großen Karnevalsgala am 16.02.2019. Unsere Tanzgruppen proben bereits seit Monaten für ihren großen Auftritt.
Unsere Karnevalsgala ist inzwischen ausverkauft, aber zur After Show Party ist ab 23 Uhr noch Platz in der Bushalle bei Forsmann.

Wir freuen uns auf eine lustige Karnevalssession 2018/2019.

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

28 Unterstützer
1.315 € von 500 €
263%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 31.03.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Projektträger

Kategorie