Projektbeschreibung
project
project

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Karnevalsvereine der Region haben ein gemeinsames Projekt. Wir bringen den Karneval zu Ihnen nach Hause.
Auf der Homepage der IVZ können Sie Impressionen der letzten Karnevals Session ansehen.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die Karnevalsvereine der Region Tecklenburger Land präsentieren Ihnen die Eindrücke in Bild und Ton der Session 2020. Zusätzlich Büttenreden von Hertha und Bauer Schulze Brömmelkamp und die Stimmungskanonen: „Die JungX“ aus Hamburg!

Karneval fällt nicht aus, sondern findet digital statt.

Die Karnevalsvereine der Region arbeiten hier Hand in Hand und haben die Abstimmungen zum Projekt in mehreren Online Terminen durchgeführt.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Unter dem Motto Karneval To Go bringen die 8 Karnevalsvereine des Tecklenburger Landes viel Spaß und Freude in Ihre Wohnzimmer.

Sie können sich vom 14.02.2021 ab 14:11 Uhr bis zum Aschermittwoch, die Videos und Bilder ansehen!

Um nicht nur während der Karnevalszeit Humor, Freude und Spaß zu verbreiten werden 50 % der hier eingesammelten Spenden an die Klinikclowns im Kreis Steinfurt e. V. gespendet.

Die restlichen Spenden werden unter den 8 Vereinen aufgeteilt.

Das Projekt wird durch die IVZ und die Stadtwerke Tecklenburger Land unterstützt und zeigt den Zusammenhalt in der Region.

Und Lachen macht glücklich!

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Das Projekt befindet sich in der Umsetzung.

Das Gemeinschaftsprojekt wird auf jeden Fall umgesetzt, da uns die Stadtwerke Tecklenburger Land und die IVZ bei der Umsetzung unterstützen und wir das Ergebnis schon jetzt sehen können.

Auch wenn das Spendenziel nicht erreicht wird, fließen 50 % der Spenden an die Klinik Clowns (www.klinikclowns-steinfurt.de/utnerstuetzen-sie-uns/) und 50 % der Spenden an die 8 Karnevalsvereine.

Die Vereine werden mit Ihrem Teil der Spenden und der Spende der Stadtwerke Tecklenburger Land die Kosten für die Künstler, Veröffentlichung und Gema in geplanter Höhe von ca. 800 Euro tragen.

Kosten für die Erstellung der Website und des Zusammenschnittes werden durch die IVZ getragen.

Da versucht wurde, die Kosten gering zu halten, können bei Erreichen des Spendenzieles 800 Euro an die Klinikclowns im Kreis Steinfurt gespendet werden.

Wer steht hinter diesem Projekt?

- Karnevalsgemeinschaft Bevergern e. V. (www.kg-bevergern.de)
- Carnevalsverein Hörstel e. V. (www.c-v-h.de)
- Karnevalsgemeinschaft Dickenberg e. V. (www.kg-dickenberg.de)
- Hopstener Carnevalsverein e. V. (https://de-de.facebook.com/aablueten
- Bürgerausschuss Ibbenbürener Karneval e. V. (www.karneval-ibb.de)
- Recker Karnevalsgesellschaft e. V. (www.recker-karneval.de)
- Obersteinbecker Carneval Verein e. V. (www.obersteinbecker-karneval.de
- Mettinger Karnevalsgemeinschaft e. V. (www.karneval-mettingen.de)

 

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

25 Unterstützer
870 € von 1.600 €
54%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 11.03.2021 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Projektträger

Kategorie

Das kann Ihr Beitrag bewegen

  • Unterstützen Sie mit 10 €.

    Bei 21 Spendern je 10 Euro wird die Sparkasse das Projekt mit 500 Euro unterstützen.

    Jetzt unterstützen