< Zur Projektübersicht

Sitzgelegenheit für Fahrradtouristen im Osterbauer
Dorfgemeinschaft Halverde

Projektbeschreibung
project
project

Worum geht es in diesem Projekt?

Erstellung einer überdachten Sitzgelegenheit für Fahrradtouristen und Radwandergruppen.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Radtourismus hat sich in den vergangenen Jahren in Deutschland positiv entwickelt. Auch in der Gemeinde Hopsten gibt es mittlerweile 9 ausgewiesene Radwanderwege. Wir haben uns überlegt, entlang des Töddenland-Radweges und der NaTourismus-Route Tecklenburger Land im Osterbauer / Ecke Schlangenweg eine Sitzgelegenheit zu schaffen, wo die Radwanderer kurzzeitig verweilen oder aber eine längere (regen-) Pause einlegen können. Ähnlich wie es schon solche Gelegenheiten im Wiesenblick oder am Voltlager Damm gibt.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Mit einer kleinen Spende ist es möglich, Halverde für den Tourismus interessanter und attraktiver zu machen.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Nach Ablauf der Spendenfrist werden wir uns nach einer geeigneten Sitzgruppe umschauen.
Je nach Höhe der Spendensumme wird die Qualität und Größe der Sitzgruppe variieren.
Bei einer geringen Spendensumme wird es evtl. nur eine Sitzgruppe ohne Überdachung, bei einer höheren Spendensumme wird es eine größere Sitzgruppe mit Überdachung.
Gebaut wird diese Sitzgruppe auf jeden Fall.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Wir von der Dorf e.V. unterstützen dieses Projekt, weil wir der Meinung sind, den Nahtourismus in der Gemeinde zu stärken.

 

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

24 Unterstützer
1.535 € von 1.000 €
154%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 12.10.2021 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Projektträger

Kategorie