Projektbeschreibung
TEILNEHMER VOTING
project
project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Vorgeschlagen wird der 12. Laggenbecker Freibad Triathlon und die Veranstaltungen in den Jahren davor.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Es geht in dem Projekt darum, Sportlern Spaß zu bereiten und sich wohl zu fühlen in der Atmosphäre des Bades mit ihren Familien. Auch soll sportlich noch nicht so ambitionierten Leuten die Freude am Sport vermittelt werden. Denn wer sich nicht alle Disziplinen zu traut kann sich im Team seine stärkste Disziplin aussuchen.
Auch wenn sich das ganze Chillig anhört, wird dem Ehrgeiz der Sportler nicht entgegengewirkt. Die ersten drei Sportler in der jeweiligen Kategorie werden prämiert. Bei den Kategorien wird nicht nur nach Männlein und Weiblein unterschieden, sondern auch nach Hobby- und Leistungssportlern. Wobei sich die Teilnehmer selbst einteilen, was in den letzten Jahren bis auf wenige Ausnahmen immer funktioniert hat.
Viele Sportler reisen gemeinsam mit ihren Familien an und verbringen den Tag im Bad. Das Ganze soll auch ein guter Tag für die Familien werden, die Kinder können im Wasser spielen und die Erwachsenen an der Veranstaltung teilnehmen oder die Sonne genießen.
Wir haben eine sehr lange Verweildauer der Sportler auch nachdem sie ihre Disziplin absolviert haben. Die Positive Eigenschaft wird uns auch von den Teilnehmern immer wieder als positives Feedback gegeben.

Die Veranstaltung ist ein Aushängeschild für ehrenamtliche Tätigkeit. Bei der Durchführung sind das DRK Laggenbeck, die Freiwillige Feuerwehr und der Förderverein Freibad Laggenbeck so wie der SO-DA e.V. Laggenbeck eingebunden.
Und Gäste von außerhalb sind immer wieder erstaunt, wenn Sie erfahren, dass der Veranstaltungsort ein Bürgerbad ist, in so einem guten Zustand durch ehrenamtliche Tätigkeit.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Unser Verein hat keine eigene Triathlon Abteilung. Trotzdem richten wir seit 12 Jahren erfolgreich die Veranstaltung aus. Sie zeigt das es auch Freude machen kann, anderen eine Freude am Sport zu ermöglichen. Das ist das Besondere an der Veranstaltung. Von einem Fußballverein wird gefordert ein Fußball Turnier zu machen, vom Turnverein ein Turnwettkampf usw.
Aber wenn mit der Sportart der Verein keine direkte Verbindung hat, ist das schon eine Seltenheit. Eine Prämierung wäre eine Auszeichnung für alle Helfer der Veranstaltung.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Es gibt ein Organisationsteam von fünf Leuten. Gemischt vom Freibad und SO-DA e.V. Laggenbeck-
Jeder hat seinen Aufgabenbereich, der in den letzten Jahren immer mehr optimiert wurde.
Anregungen werden besprochen und wenn möglich übernommen. Zum Beispiel hatten wir in den ersten Jahren keine Startnummern, so wurde die Startnummer mit edding direkt auf die Haut aufgetragen. Auf die Frage von den Teilnehmern ob das wieder abgeht wurde immer mit Augen zwinkern ja geantwortet. Auch gibt es seit einigen Jahren Fahrradständer, auch ein Beispiel.
Klein angefangen und immer besser geworden.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die ausführenden Vereine und seine Mitglieder. Der SO-DA hat nur 120 Mitglieder. In diesem Jahr haben 30 Mitglieder bei der Umsetzung geholfen. Das sind 20 % der Mitglieder. Das ist schon ein großer Rückhalt.
Wenn man das auf einen großen Verein mit 1000 Mitgliedern beziehen würde
müsste er 200 Mitglieder mobilisieren ohne, dass einer teilnimmt.

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


profile

Top Veranstaltung, super organisiert. Sponsor Deitert & Sure (Audi) seit Jahren immer dabei.
Danke den vielen Helfer. Gruß Kurt

Unterstützer:

0 Unterstützer
0 € von 1.000 €
0%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 18.11.2019 um 23:59 Uhr.

IBB-Sport-AWARDS

19 erhaltene Stimmen
Platz 6 im Ranking
Beendet

Bitte registrieren Sie sich, um an dem Voting teilnehmen zu können und stimmen Sie für das Projekt Ihrer Wahl ab. Mit…

Mehr erfahren Dieses Voting endet am 17.11.2019 um 23:59 Uhr.

Projektträger

Kategorie