Projektbeschreibung
project
project

Worum geht es in diesem Projekt?

Erstmals wird ein Sprachprojekt mit „native speakers“ an der Gemeinschaftshauptschule Ibbenbüren durchgeführt. Die Schüler und Schülerinnen sprechen und lernen 5 Tage projektbasiert Englisch.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die Schüler und Schülerinnen sollen die Chance erhalten, in einem projektbasiertem Lernen über fünf Tage hinweg Englisch zu sprechen, zu lernen und zu erleben. Bisher begegnet Englisch den Schülern und Schülerinnen nur als Fremdsprache im Unterricht und das auch nur in relativ wenigen Unterrichtsstunden.
Die praktische Anwendung der Fremdsprache ist ihnen meist fremd und sie machen oft nicht die Erfahrung, dass die Beherrschung einer Fremdsprache sinnvoll und hilfreich ist.
Sie sollen mithilfe dieses Projektes Englisch als lebendige Sprache erleben und in sie eintauchen können. Während dieser Woche werden die Schüler und Schülerinnen durch sogenannte „native speakers“ aus verschiedenen englischsprachigen Ländern betreut, die nur Englisch mit ihnen sprechen. Diese arbeiten mit großer pädagogischer Erfahrung für den Anbieter „Mein Schulprojekt“, der uns seine Erfahrung und Kompetenz zur Verfügung stellt. Es steht die freie und aktive Nutzung der Fremdsprache im Vordergrund. Der Fokus liegt dabei auf der Förderung der Sprech- und der Hörverstehenskompetenz. Als Sprechanreiz werden verschiedene Miniprojekte und Themen angeboten. Im Rahmen der Spracherlebniswoche werden Rollenspiele, Koch- und Backkurse, landestypische Sportarten, Theaterspiele, Ausflüge und Landeskunde der englischsprachigen Länder durchgeführt. Zudem schließt die Woche mit einer Präsentation in der Schule ab, zu der sowohl Eltern, als auch die Presse eingeladen werden. Die „native speakers“ wechseln zwischendurch die Gruppen um den Schülern und Schülerinnen den Kontakt mit den verschiedenen kulturellen Hintergründen und Sprachbesonderheiten der Betreuer zu ermöglichen.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Das für Hauptschulen untypische Projekt kostet pro Schüler und Schülerin insgesamt 119 Euro. Für viele Schüler und Schülerinnen ist dies eine hohe Summe. Wir wollen daher eine Reduzierung der Kosten über Spenden erreichen, damit jedes Kind die Chance darauf hat, diese einzigartige Projektwoche mitzumachen und von den Vorteilen dieses Projektes zu profitieren.

Sie sollen
• ein authentisches Eintauchen in die englische Sprache und Kultur englischsprachiger Länder erleben;
• eine Steigerung der Motivation und mehr Freude am Englisch sprechen erfahren;
• die Sprechkompetenz, das Hörverstehen und ihr Vokabular erweitern;
• Verbesserungen hinsichtlich der Lernstandserhebungen in Klasse 8 erreichen;
• spielerisch und handlungsorientiert Englisch lernen.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Zunächst wurde das Projekt vom Kooperationspartner "Mein Schulprojekt" der Schulleitung vorgestellt. Die Projektidee hat überzeugt, weshalb das Projekt dann in der Fachkonferenz Englisch vorgestellt worden ist. Die Englischlehrer und -lehrerinnen haben über eine Umsetzung beraten und fanden, dass es im siebten Jahrgang den Schülern und Schülerinnen weiterhelfen kann, ihre Sprachkompetenz zu üben und zu erweitern. Danach wurde es in der Klassenpflegschaft des Jahrgangs 7 und der Schulpflegschaft den Eltern vorgestellt. Diese haben sich für eine Durchführung des Projektes ausgesprochen.
Das Projekt findet nun vom 18.02.2019 bis 22.02.2019 statt.
Der Tagesplan umfasst am Montag die 1. - 7. Stunde und von Dienstag bis Freitag die 1. – 6. Stunde.
Die Durchführung erfolgt mit „native speakers“ aus englischsprachigen Ländern, die für den Projektpartner "Mein Schulprojekt" arbeiten.
Die Arbeit erfolgt in Gruppen mit ca. 15 Schülern und Schülerinnen.
Am Dickenberg werden 2 Gruppen unterrichtet, in Laggenbeck 3 Gruppen. Insgesamt richtet sich das Projekt an 73 Schüler und Schülerinnen des 7. Jahrgangs. Das sind die Klassen 7a – 7c.

Die gesammelten Spenden kommen auf jedem Fall diesem Projekt zugute und sind zu 100% zweckgebunden. Selbst wenn das Spendenziel nicht erreicht wird, wird das Projekt durchgeführt. Die gesammelten Spenden werden auf die Teilnehmer umgerechnet und der Eigenbeitrag der Eltern wird um den durch Spenden gesammelten Betrag reduziert. Es geht uns mit der Spendenaktion darum, den hohen Eigenanteil der Eltern zu reduzieren und auch Kindern aus Familien mit geringerem Einkommen eine Chance auf gute Bildung und besondere Projekte zu ermöglichen.
Sollte das Spendenziel übertroffen werden, dann wird auch dieser Betrag für dieses Projekt verwendet und die Eltern des 7. Jahrganges bekommen eine Rückerstattung auf die bezahlten Beträge.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Als Förderverein der Gemeinschaftshauptschule Ibbenbüren fördern wir die Gemeinschaftshauptschule Ibbenbüren.
Die Gemeinschaftshauptschule Ibbenbüren ist eine Schule im gebundenen erweiterten Ganztag. Die Schule besteht aus zwei Standorten an der Peripherie von Ibbenbüren in Laggenbeck und auf dem Dickenberg.
Neben den vorgesehenen Haupt- und Förderschulabschlüssen bietet die Schule zusätzliche Schullaufbahnen an, wie zum Beispiel eine Klasse im Langzeitpraktikum, das gemeinsame Lernen (GL) von Regel- und Förderschülern mit jeweils spezifischen Lern- und Abschlussprofilen in den Jahrgängen 5 bis 10 und Internationale Förderklassen für nicht deutschsprechende Schüler.
Als Kooperationspartner führt "Mein Schulprojekt" mit uns diese Spracherlebniswoche durch. Hier finden Sie weitere Informationen über unseren Kooperationspartner: http://www.mein-schulprojekt.de/

 

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • Kreissparkasse Steinfurt

    Ein tolles Projekt, welches wir gerne mit der Höchstförderung von 1.000 € bezuschussen.

    € 1000.00
  • € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 5.00
  • profile

    Anonym

    € 5.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 50.00
  • € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 40.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • € 10.00
  • € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 10.00
  • € 10.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
27 Unterstützer
1.350 € von 1.000 €
135%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 05.03.2019 um 23:59 Uhr.

Projektträger

Kategorie