< Zur Projektübersicht

Eine starke Lok für die Böhmetal-Kleinbahn
Boehmetalbahn gUG (Haftungsbeschränkt)

Projektbeschreibung
project
project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Böhmetal-Kleinbahn hat bereits über 80 Gruppen dieses Jahr angemeldet und benötigt für die langen Züge eine stärkere Lokomotive.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Mit über 80 angemeldeten Gruppen wird erstmals die Grenze von 10.000 Beförderungsfällen in diesem Jahr überschritten. Dazu sind weitere Waggons in Aufarbeitung. Da die genutzten Lokomotiven bei langen Zügen mit bis zu 10 Waggons an ihre Leistungsgrenzen kommen, haben wir uns um eine neue, schwerere und stärkere historische Lokomotive aus dem Hause Deutz entschieden. Da die Lok über die gleichen Motoren und Getriebe verfügt wie unsere im Einsatz befindlichen, ist auch die Ersatzteilhaltung einfach. Die neue Lok stellt den Abschluss der Entwicklung von schweren Feldbahnlokomotiven dar.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Die Böhmetal-Kleinbahn hat sich zu einem dritten Highlight in der Vogelparkregion entwickelt. Mit der Erweiterung der Strecke können nicht mehr so viele Züge eingesetzt werden und die Züge werden länger, um die vielen Gäste mitnehmen zu können. Der vielfältige Fahrzeugpark und die typisch norddeutsche Kleinbahnstrecke veranlassen immer mehr Gäste, in Walsrode und Umgebung einige Tage mehr Urlaub zu verbringen. Nach vorliegenden Studien der Harzer Schmalspurbahn verbleiben pro Gast mindestens 15 € zusätzlich in der Region. Mit der Einrichtung eines Hofladens in Hollige, in dem nur Produkte angeboten werden sollen, die in der Region hergestellt, erzeugt oder veredelt worden sind, wird dem Gast auch die Möglichkeit gegeben, die heimische Wirtschaft durch den Kauf zu unterstützen.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Von den Spenden wird die Lok erworben und der Transport inclusive Kran bezahlt. Noch bis Mai soll das Projekt umgesetzt werden, damit die Lok anschließend bei längeren Zügen sofort eingesetzt werden kann. Sollte der Betrag nicht durch Spenden aufgebracht werden können, werden wir durch Anteilscheine das Projekt trotzdem umsetzen. Eine solche Gelegenheit können wir nicht entgehen lassen.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die Böhmetalbahn gUG (Haftungsbeschränkt) ist als gemeinnützig vom Finanzamt anerkannt und darf Spendenbescheinigungen ausstellen. Die gUG hat drei Gesellschafter und soll noch in diesem Jahr Unterstützung durch einen neu zu gründenden Förderverein erhalten.

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

0 Unterstützer
0 € von 9.000 €
0%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 13.05.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Projektträger

Kategorie

Das kann Ihr Beitrag bewegen

  • Unterstützen Sie mit 100 €.

    Transport der Lok nach Altenboitzen und Abladen durch einen Kran.

    Jetzt unterstützen