Projektbeschreibung
project
project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Für unsere jugendlichen Mitglieder soll ein Satz Fleecejacken angeschafft werden.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Die Jugendfeuerwehr ist die Nachwuchsabteilung der Ortsfeuerwehr Lindwedel. Der Jugendfeuerwehr Lindwedel gehören zur Zeit 20 Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 18 Jahren an. Neben der altersgerechten feuerwehrtechnischen Ausbildung, mit der sie auf ihre eventuelle spätere Tätigkeit in der Einsatzabteilung vorbereitet werden sollen, stellt die allgemeine Jugendarbeit den zweiten großen Anteil im Dienstplan dar.

Für die praktischen Dienste erhalten die Jugendlichen eine einheitliche Schutzbekleidung, wie sie für Mitglieder von Jugendfeuerwehren in Niedersachsen vorgesehen ist.
Unsere Jugendlichen würden sich freuen, wenn sie auch bei den gemeinsamen Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel Sport-, Bastel- und Spieleabende, Besichtigungen und Fahrradtouren, einheitlich auftreten könnten.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Etwa die Hälfte der heutigen Aktiven (Einsatzabteilung) hat seine Laufbahn einmal in der Jugendfeuerwehr begonnen - unsere jugendlichen Mitglieder von heute sind also die Feuerwehrleute von morgen. Durch ein einheitliches Auftreten wird das "Wir-Gefühl" gestärkt und wir hoffen, weitere jugendliche Mitglieder gewinnen zu können.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Mit Hilfe Ihrer Unterstützung hoffen wir, die Jacken für die Jugendlichen beschaffen zu können.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die Arbeit der Feuerwehr wird zum überwiegenden Teil durch den Haushalt der Samtgemeindeverwaltung finanziert. Doch beschränkt sich diese Finanzierung ausschließlich auf die Sicherstellung der Einsatzbereitschaft der Feuerwehr, also beispielsweise für die notwendige feuerwehrtechnische Ausrüstung und die Unterhaltung der Fahrzeuge. Alles weitere, was um den Einsatzdienst herum anfällt, wird aus der Kameradschaftskasse finanziert – so größtenteils auch die Jugendfeuerwehr. In die Kameradschaftskasse zahlen die Feuerwehrleute zum einen selbst einen Jahresbeitrag ein, zum anderen erfolgt die Unterstützung durch die passiven Mitglieder und Spender. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Lindwedel e. V. wurde dazu gegründet.

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

0 Unterstützer
0 € von 1.500 €
0%
Beendet
EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 07.06.2018 um 23:59 Uhr.

Projektträger

Kategorie

Das kann Ihr Beitrag bewegen

  • Unterstützen Sie mit 1 €.

    Jetzt unterstützen